29.Februar 2016

Fast volljährig

AL8_1273Heute feiern wir vierten Geburtstag. Dem Schaltjahr sei Dank. Na ja, tatsächlich sind wir fast volljährig, nämlich 16.
Als sich in 2000 eine Gruppe von Sympathisanten unterschiedlichster Fachbereiche zusammenschloss, um aus Theorie Praxis werden zu lassen, ging es um nicht viel weniger, als darum, die STADT zu retten. Stadtflucht, das Ende des sozialen Wohnungsbaus und eine Plage von Investorenprojekten jenseits jeglicher Qualität führten zu der Frage:„Wie kann städtisches Wohnen und Leben in Zukunft aussehen?“
Eines war und ist bis heute klar: Ohne bürgerliches Engagement kann die Zukunft der Stadt nicht gestaltet werden. Verantwortung für das Gemeinwesen darf keine leere Floskel sein, wenn die Orte, an denen wir leben, lernen und arbeiten, wieder Heimat und ein Bestandteil unserer Identität sein sollen. Die BÜRGERSTADT war geboren.
Seit dem ist einiges Wasser die Spree hinuntergeflossen. Die Stadt ist immer noch nicht gerettet, aber unser Weg hat Spuren und eine Reihe anspruchsvoller Projekte hinterlassen. Auch für die Zukunft gilt, dass Bürger Bauherren ihrer Stadt werden müssen. Über die Bildung von gemeinschaftlichem und individuellem Wohneigentum wird das urbane Verantwortungsbewusstsein gestärkt und ein Beitrag zu nachhaltiger Stadtentwicklung geleistet. Anpacken heißt die Devise.
BÜRGER, BAUT EURE STADT !

Bürgerstadt AG   Rückerstraße 4   10119 Berlin   -   Kontakt   Impressum