jpg

Musikerhaus Potsdam

Schwertfegerstraße 9, 14467 Potsdam


Übersicht

Wohnen und Musizieren im Musikerhaus Potsdam

Am ehemaligen Acht-Ecken-Platz in der historischen Mitte Potsdams und unmittelbar am Neuen Markt entsteht im Spannungsfeld von historischer Rekonstruktion und modernem Städtebau eine neue Adresse für Musik und Kultur. Das Themenhaus versteht sich als Beitrag zum Aufbau einer kreativen und urbanen Szene.

Merkmale:

die Lage


Größere Karte anzeigen

Das 471 m² große Grundstück liegt am historischen Acht-Ecken-Platz, Ecke Friedrich-Ebertstraße auf dem Areal eines bereits abgerissenen Plattenbaus.  Dieses wird entlang der Friedrich-Ebert-Straße (ehemaliges Hotel zum Einsiedel) und der Schlossstraße (Synagogen-Neubau) bebaut werden. In unmittelbarer Nähe ist der Neue Markt, von der Friedrich-Ebertstraße blickt man direkt auf die Nikolaikirche und das wiedererrichtete Stadtschloss (Brandenburgischer Landtag). Beste Erschließung durch Straßenbahn. Der Hauptbahnhof ist fußläufig in 10 Minuten zu erreichen. Ein breites Angebot an Cafés und Einkaufseinrichtungen finden Sie in der fußläufig leicht erreichbaren Altstadt und dem Holländischen Viertel.

Beste Erschließung durch Straßenbahn. Der Hauptbahnhof ist fußläufig in 10 Minuten zu erreichen.

das Haus

Mit originalgetreuer Rekonstruktion des westseitigen historischen Gebäudes im Ensemble „Acht-Ecken“ gelingt eine identitätsprägende urbane Atmosphäre und das Viertel bereichernde Nutzung. Die materielle Struktur und Proportion der Fassaden, einschließlich der kompletten Gebäudekubatur werden nach den historischen Vorlagen rekonstruiert und bilden das Pendant zum erhaltenen Gebäude Friedrich-Ebert-Straße 122.

Auf den einzelnen Etagen werden zwei Wohnungen mit einem schallentkoppelten Musikerraum angeordnet, eine dritte Wohnung, ohne Musikerraum, ist zum Acht–Ecken-Platz orientiert. In den Musikerzimmern kann man bei Tag und Nacht musizieren, kein Geräusch dringt nach außen. Der Gestaltungsspielraum zur Hofseite wurde gestalterisch-konzeptionell genutzt. Durchgängige Loggien gestalten eine zeitgemäße und ruhige Hoffassade, die sich in einem selbstverständlichen Dialog mit dem historischen Kontext verbindet. Parkettböden, Bodenheizung und moderne Medien über Netzwerkverkabelung sind selbstverständlich, bodengleiche Duschen ebenfalls. Das Musikerhaus ist an das Fernwärmenetz angeschlossen, verfügt über einen Personenaufzug, Video- Gegensprechanlage und Fahrradkeller. Kellerräume für jede Wohnung sind vorhanden.

ENERGIEAUSWEIS:
Der Energieausweis liegt zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vor.

Wohn- und Gewerbeeinheiten

GE

frei

EG

129.7m²

WE1

reserviert

EG

101.83m²

WE2

reserviert

1. OG

91.39m²

WE3

reserviert

1. OG

51.82m²

WE4

frei

1. OG

108.77m²

WE5

reserviert

2. OG

91.2m²

WE6

reserviert

2. OG

50.22m²

WE7

frei

2. OG

108.77m²

WE8

reserviert

DG

129.4m²

WE9

frei

DG

131.64m²

Galerie

Bürgerstadt AG   Rückerstraße 4   10119 Berlin   -   Kontakt   Impressum