Green Bubbles

Projekt

Musikerhaus HafenCity

Shanghaiallee 16-20, 20457 Hamburg

Das Haus mit rhythmisch gegliederter Klinkerfassade, schalldichten Übungsräumen und höchsten ökologischen Standards, in dem Musikschaffende optimal wohnen und arbeiten können, erhielt beim BDA Hamburg Architektur Preis 2016 eine Würdigung.

Wohnungen mit schallentkoppeltem Proberaum für Musiker

  • Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses
  • 34 Wohneinheiten und 4 Gewerbeeinheiten
  • Wohn-/Nutzflächen: ca. 3.334 m²
  • Baugruppen-Projekt
  • Architektur: 360grad+ architekten
  • Fertigstellung: 2014

Lage

Die Shanghaiallee ist als großstädtischer Boulevard in der HafenCity ausgelegt, der direkt zur neuen HafenCity Universität führt. Das Überseequartier und die Speicherstadt liegt um die Ecke.

Architektur

Das Architekturbüro 360grad+ hat einen rhythmisch gegliederten Baukörper entwickelt, dessen Fassade zur boulevardartigen Shanghaiallee in der Tradition des Klinkerbaus in der Speicherstadt eine eigene und besondere Note setzt. Große Fenster mit unregelmäßig vorspringenden Fensterrahmen, die zugleich kleine Loggien bilden, bieten aus den Wohnräumen einen Blick der Bewohner auf den Boulevard und die gegenüberliegenden historischen Gebäude. Das Besondere ist die Ausstattung der Wohnungen mit einem Musikerraum, was das Projekt in Hamburg einzigartig macht.